Get Adobe Flash player
Arabisch
Transliteration
MP3

Der Friede sei mit dir, O Vertreter Gottes und der Sohn Seines Vertreters!
Der Friede sei mit dir, O ausschlaggebender Beweis Allahs und der Sohn Seines ausschlaggebenden Beweises!
Der Friede sei mit dir, O aufrichtig zugeneigter Freund Allahs, und der Sohn Seines aufrichtig zugeneigten Freundes!
Der Friede sei mit dir, O Vertrauensperson Allahs, und der Sohn Seiner Vertrauensperson!
Der Friede sei mit dir, O Licht Allahs in der Dunkelheit der (unkundigen) Welt!
Der Friede sei mit dir, O Führer, der den richtigen Weg zeigte!
Der Friede sei mit dir, O Sinnbild der Religion und Frömmigkeit!
Der Friede sei mit dir, O Wart der Weisheiten der Propheten!
Der Friede sei mit dir, O Wart der Weisheiten der Gesandten!
Der Friede sei mit dir, O Statthalter der vorangegangenen Hüter!
Der Friede sei mit dir, O Bewahrer der offenkundigen Offenbarung!
Der Friede sei mit dir, O Besitzer des wahren Wissens!
Der Friede sei mit dir, O Schatzkammer des Wissens der Gesandten!
Der Friede sei mit dir, O rechtschaffener Führer!
Der Friede sei mit dir, O andächtiger Führer!
Der Friede sei mit dir, O verehrender Führer!
Der Friede sei mit dir, O Auftraggebender Führer, der dem richtigen Weg folgte!
Der Friede sei mit dir, O ermordeter Märtyrer!
Der Friede sei mit dir, O Sohn des Gesandten Allahs, und der Sohn seines Nachfolgers!
Der Friede sei mit dir, O mein Mawlaa, Musa bin Jaa’far, und ebenso die Barmherzigkeit und der Segen Allahs!

Ich bin Zeuge dessen, dass du das ausgeführt und weitergegeben hast, worum Allah dich beauftragt hat, dass beschützt hast, was dir anvertraut wurde, dass festgesetzt hast, was Allah erlaubt hat, und das festgesetzt hast, was Allah verboten hat, die göttlichen Regeln verdeutlicht hast, das Buch Allahs studiert und interpretiert hast, Selbstbeherrschung gelehrt hast, inmitten des Willen Allahs, dich bemüht hast, um Allahs Sache, so dass du keinen Stein nicht umgedreht gelassen hast, bis dich das Unvermeidliche ereilt hat.

Ich bin Zeuge dessen, dass du dem Wege gefolgt bist, dem deine reinen Vorväter, frommen Vorfahren und die zurecht geleiteten Führer, den Nachfolgern des Propheten (s.) gefolgt sind, niemals dem Eigensinn nachgebend, um nicht die Führung zu gefährden, und niemals die Wahrheit beiseite schiebend, um Platz für Falschheit zu machen.

Ich bin Zeuge dessen, dass du wahrlich immer den Leuten aufrichtige Ratschläge in der Angelegenheit Allahs, Seines Propheten und Amir al Mumineens gegeben hast;

Wahrlich, du hast die Einlagen gewissenhaft zurückgegeben, bewahrt werden sie in sicherer Verwahrung, weit entfernt von Missbrauch des Vertrauens errichteter Gebete, gabst den vorgeschriebenen Anteil an die Bedürftigen, befahlst zu tun was rechtmäßig ist, und nicht was unrechtmäßig ist, dientest Gott aufrichtig, du gabst angemessene Entscheidungen und unternahmst anständige Handlungen, bis das unvermeidliche dich erreichte.

Gott entschädigt dich für deine Unterwerfung zu Ihm, mit der am meist hervorragenden und ununterbrochenen Belohnung.

Ich bin gekommen um dich zu besuchen, O der Sohn des Gesandten Gottes, mit dem Wissen um deine Rechte, mit dem Bewusstsein über deine ausgezeichnete Auszeichnung, ausgerüstet mit dem Wissen, versteckt mit deiner Sicherheit. Ich suchte Zuflucht in der Nähe deines Grabes, dein Leichnam ist mein Heiligtum. Du bist mein Fürsprecher bei Allah, ich bin ein Freund deiner Freunde, und ich bin abgeneigt gegen eure Feinde, gut vertraut mit deinem Rang, und mit der Führung an der du festhieltst, achtsam gegenüber der Verdorbenheit deiner Gegner, und mit der Eigensinnigkeit mit der sie umherirren.

Ich, mein Vater, und meine Mutter, meine Familie, mein Besitz und meine Kinder stehen dir zur Verfügung, O Sohn des Gesandten Gottes!

Ich bin zu dir gekommen, um bei meinem Besuch die Nähe Allahs zu suchen, und um dich als Fürsprecher vor Ihm zu nehmen, dafür, um Ihn um Vergebung meiner Sünden zu bitten, und um Verzeihung für meine Überschreitungen zu bitten. Mein Fehlverhalten zu übersehen und um meine Fehler zu verwischen, um mich in das Paradies eingehen zu lassen, mich mit Güte zu behandeln, wozu Er imstande ist, um mir Begnadigung zu bewilligen, und für meine Väter ,und für meine Brüder und Schwestern, für alle gläubigen Männer und die gläubigen Frauen, wo immer sie auf Erden sind (vom Osten zum Westen), im Namen Seiner Zuvorkommenheit, im Namen seiner Großzügigkeit, und im Namen Seiner Güte.

Friede sei mit dir, O mein Gebieter, O Moosa bin Jaafar, und die Gnade Gottes und Sein Segen.

Wahrlich, ich bezeuge das du der Führer bist, welcher den rechten Weg aufzeigt, der Hüter der an dem rechten weg festhält.

Wahrlich, du bist der Verwahrer der Offenbarung, der die wahre Bedeutung aufdeckt;

Du bist der Überbringer der Thora und der Bibel, du bist ein rechtschaffener Gelehrter, und ein wahrheitsgemäßer Ausführer.

O mein Gebieter! Ich wende mich an Gott um den Feinden auszuweichen, und ich suche die Nähe zu Gott mit meiner Liebe zu dir, möge der Segen Gottes auf dir sein, und auf deinen Vorfahren und deinen Kindern und deinen Freunden und Anhängern.